Dienstag, 2. April 2013

Beim Spaziergang zu Ostern am Harz-Rand konnten wir bereits diese Pflanzen entdecken...


Diese Pflanze sieht man nicht sehr häufig im Schnee...









Könnt Ihr schon erkennen, um welche Pflanze es sich handelt? Bin gespannt...

Liebe Grüße

Corana

Kommentare:

  1. Vielleicht Bärlauch?
    Darauf warte ich schon sehr. Am liebsten ohne Schnee einen Bärlauchpesto rühren.
    Gruß, Éva

    AntwortenLöschen
  2. Tulpe? *hüstel*
    Ich habe ja so was von gar keine Ahnung (und ich bin mir ziemlich sicher, dass ich sie MIT Blüte auch nicht wirklich erkennen würde ...) ;0)

    Liebste Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  3. ...nur weiter so...die Auflösung kommt ja noch...

    AntwortenLöschen
  4. Meine erste Intuition war auch Tulpen aber irgendwie passen die Blätter da nicht so ganz. Bärlauch find ich ne super Idee. Mehr fällt mir mit meinem kranken Hirn nicht ein.

    Liebe Grüße
    Tobia

    AntwortenLöschen
  5. ich denke auch an bärlauch. bei mir im garten am bach hab ich ihn schon vor 2 wochen (vor dem dicken schnee) gesichtet. ich geh jetzt mal gucken, er nach dem tauen so macht...
    liebe grüße von mano

    AntwortenLöschen
  6. Ich hätte auch spontan Tulpe gesagt...bin gespannt! Liebe Grüße, Anette

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Besuch. Schön, dass Du hier warst. Ich freue mich über nette Kommentare.